Rezept: Käsekuchen

Der beste Käsekuchen der Welt

Was du benötigst

Für den Knetteig:

200g       Mehl
  75g       Zucker
  75g       Margarine
    1         Ei
1/2 Pck.  Backpulver
Fett für die Backform

Für die Füllung:

125g       Margarine
225g       Zucker
     1        Beutel Vanillezucker
     1        Beutel Vanillepuddingpulver
     3        Eier 
500g       Quark
200g       Saure Sahne
200g       Süße Sahne


Zubereitung
Die Zutaten für den Knetteig in eine Schüssel geben, rasch zusammenkneten und zur Seite stellen.

Für die Füllung Margarine, Zucker, Vanillezucker, Puddingpulver und Eier in einer Schüssel verrühren. Dann den Quark und die saure Sahne untermischen. Die süße Sahne steif schlagen und unterheben.

Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Den Knetteig in einer gefetteten 26er Springform auslegen, etwa 2-3cm am Rand hochziehen. Nun die Füllung in die Form geben, glatt streichen und im heißen Backofen 1 Stunde backen. 

Achtung!
Den Kuchen erst nach dem völligen Erkalten aus der Form nehmen, da unmittelbar nach dem Herausnehmen aus dem Backofen die Konsistenz der Quarkmasse noch zu weich ist.

Guten Appetit!

Dein Team von deinTortenbild